Decken aus Metallgewebe

Die GKD – Gebr. Kufferath bietet Gewebe aus Metall auch für Decken an. Die neuen Deckensysteme verhüllen die unter der Decke installierte technische Gebäudeausrüstung. Selbstverständlich werden dabei alle Vorgaben der DIN EN 13964 erfüllt. Die Metallgewebe werden wahlweise aus Edelstahl oder Aluminium gefertigt und mit acht verschiedenen Gewebetypen geliefert. Mit handelsüblichen Metalldübeln und justierbarern, verzinkten Nonius-Abhängern können sie an jeder tragfähigen Rohdecke befestigt werden. Dafür stehen zwei Befestigungssysteme zur Wahl: Eine sichtbare Einlegemontage mit T-Schienensystem oder eine von unten verdeckte Klemmmontage mit Bandraster- und Einfach-Klemmprofilen. Bei der Klemmmontage wird das Metallgewebe mit einem von GKD entwickelten Gewebeabhänger einfach von unten in die Profile geklemmt. So ist das Konstruktionsraster nicht sichtbar und lässt die Decke als Ganzes erscheinen.

GKD – Gebr. Kufferath AG
52353 Düren
Tel.: 02421/803-0
Fax: 02421/803-211
www.gkd.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 03/2018

Goldenes Metallgewebe als Decke für Kantine

Die 120 lamellenartig verlegten Elemente verleihen der Kantine der Eumestat in Darmstadt durch ihren dezenten Schimmer die Wirkung von Sonnenstrahlen

Der Neubau eines sechsgeschossigen Bürogebäudes für Eumestat in Darmstadt, der Europäischen Organisation für Betrieb und Auswertung me­teorologischer Satelliten, umfasst auch eine Kantine für...

mehr
Ausgabe 7-8/2022

Knauf-Deckensysteme für das CCH Kongresszentrum Hamburg

Die Dreiecksfelder der Decke in Saal 4 sind als gelochte Akustikdecke mit „Knauf Cleaneo Platten in 8/18 Rundlochung“ ausgef?hrt

Das CCH Hamburg wurde 1973 als erstes Kongresszentrum Deutschlands eröffnet und 2007 erweitert und ausgebaut. Ein gutes Jahrzehnt danach stand abermals eine Sanierung an sowie der Abbruch und die...

mehr
Ausgabe 06/2013

Goldene Akustikdecken im „König von England“

1712 eröffnete am Stuttgarter Schillerplatz eines der ersten Kaffeehäuser Deutschlands – der spätere Gasthof „König von England“. Nach seiner Zerstörung im Zweiten Weltkrieg entstand am selben...

mehr
Ausgabe 04/2010

Quadrate aus Licht in der Decke

Das montagefertige Beleuchtungsmodul VoglModu Quad­Round der Firma Vogl Deckensysteme überzeugt vor allem deshalb, weil es sich leicht verarbeiten und in eine Trockenbaudecke integrieren lässt. Das...

mehr