Wechselsystem für Winkelschleifer

Mit dem „X-Lock“ geht der Zubehörwechsel bei Winkelschleifern schneller, einfacher und komfortabler als je zuvor. Statt vieler kleiner Schritte mit verlierbaren Teilen wie Spannmutter, Flansch und Schlüssel bei hohem Kraftaufwand geht Wechseln jetzt in fünf Sekunden: Scheibe in der X-Lock-Aufnahme positionieren, aufklicken – fertig! Das KlickGeräusch gibt dem Anwender die Gewissheit, dass das Zubehör korrekt auf dem Gerät sitzt und zuverlässig verriegelt ist. Soll eine Scheibe gewechselt werden, wird diese einfach per Hebel entriegelt und entfernt. Erhältlich sind insgesamt zwölf kleine X-Lock-Winkelschleifer: acht Kabel-Modelle von 900 bis 1900 Watt sowie vier Akku-Modelle mit 18 Volt und gängigen Scheibendurchmessern von 115 und 125 mm. „X-Lock“ gibt außerdem die Montagerichtung des Zubehörs vor und sorgt dafür, dass drehrichtungsgebundene Scheiben immer korrekt montiert sind.

Robert Bosch GmbH
70745 Leinfelden
Tel.: 0180/333-5799

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 7-8/2012

Kraftpaket

80 Jahre nach Einführung des ersten elektrischen Hammers bringt Bosch jetzt den GSH 11 VC Professional auf dem Markt. Er ist mit 1700 Watt Leistung und 23 Joule Schlagenergie der weltweit stärkste...

mehr