Sanierschnellputz für feuchtes Mauerwerk

Ganz weiß, ganz schnell und im Tagessystem applizierbar: So präsentiert sich der WTA-zertifizierte Sanierschnellputz „Thermopal-Ultra-white“ von Schomburg für feuchtes und salzgeschädigtes Mauerwerk. Dank der Top-Tec-Technologie bindet der Putz schnell ab und lässt sich bereits nach 90 Minuten abreiben. An der Rauminnenseite wird das vorbereitete und tragfähige Mauerwerk zunächst mit dem Salz­umwandler „Esco-Fluat“ gegen bauschädliche Salze vorbehandelt. Die nachfolgende Horizontalsperre erfolgt mit der Injektionscreme „Aquafin-i380“. Anschließend wird die Wandfläche mit dem wasserundurchlässigen Multimörtel „Asocret-M30“ in einem ­Arbeitsgang egalisiert und abgedichtet. Auf die erhärtete ­Abdichtungslage wird der Sanierputz „Thermopal-Ultra-white“ aufgebracht. Das Produkt wird durch schädliche Salze im Untergrund nicht beschädigt und von der Wand gedrückt. Es lagert die Salze vielmehr in seinem Porengefüge ein, Ausblühungen werden so verhindert. Über den gesamten Putzaufbau kann Wasserdampf weiter ungehindert austreten, ohne Schäden zu verursachen.

Schomburg GmbH & Co. KG

32760 Detmold

Tel.: 05231/953-00

info@schomburg.de


www.schomburg.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 10/2013

Sanierputzsysteme Wie man mit Sanierputz feuchtes und versalztes Mauerwerk sanieren kann

Bei salz- und feuchtebedigten Schäden handelt es sich um Putzabplatzungen, Salzausblühungen und Durchfeuchtungen vorwiegend im Gebäudesockel und an inneren Wandflächen im Kellergeschoss. Salze...

mehr
Ausgabe 04/2020

Feuchtigkeit und Salz im Mauerwerk: Sanierputz versus Feuchteregulierungsputz

Abplatzungen und Risse infolge von starker Salz- und Feuchtigkeitsbelastung an einem Haus in Murnau am Staffelsee

Insbesondere an Gebäuden, die unter Denkmalschutz stehen, ist das Mauerwerk in der Regel mit altem Kalkputz versehen. Kalkputze haben sich aufgrund ihres kapillaren Wassertransportes bei...

mehr
Ausgabe 04/2012

Durch und durch trocken Sanierputz für feuchtes und versalzenes Mauerwerk

Abgeplatzter Putz, Salzkristallausblühungen, Fleckenbildung – Mauerwerksfeuchte hinterlässt an der Fassade sichtbare Spuren. Jedoch handelt es sich in der Regel nicht nur um einen optischen Makel....

mehr
Ausgabe 09/2009

Salzspeicher Reparatur von salzgeschädigtem Mauerwerk mit Sanierputz

Wer regelmäßig Fachzeitschriften liest, wird immer wieder auf Produkte stoßen, die angeblich ohne viele Vorarbeiten in jedem Anwendungsfall funktionieren sollen. Voruntersuchungen zur Feststellung...

mehr
Ausgabe 12/2015

Transputze für feuchtes und versalzenes Mauerwerk

Hydroment Transputze besitzen die hohe Diffusionsfähigkeit von Kalkputzen, ohne mit Salzen zu „verstopfen“. Die Luftporen bilden im Putz ein Netz aus feinsten Kapillaren. Wegen der kleinen...

mehr