TS 440 zum Trennen auf engstem Raum

Mit seiner erweiterten Schutzverstellung und der hohen Durchzugskraft kann der neue Trennschleifer „TS 440“ Trennaufgaben auf engstem Raum bewältigen. Das Gerät ist so konzipiert, dass sich der Scheibenschutz verstellen lässt und die Trennscheibe auch im oberen Bereich zugänglich ist. Dies wird ermöglicht durch die „QuickStop“ Trennscheibenbremse. Kommt es bei geöffnetem Scheibenschutz zu einem ausreichend starken Rückschlag, stoppt die Trennscheibe sensorgesteuert im Bruchteil einer Sekunde. Der „TS 440“ ist für Trennaufgaben an Beton, Metall, Guss oder Stein geeignet. Dank eines zweistufigen Riemenantriebs zeichnet er sich durch ein hohes Drehmoment an der Trennscheibe aus. Die elektronisch geregelte Wasserzufuhr sorgt für eine wirkungsvolle Staubbindung und senkt den Wasserbedarf. Darüber hinaus verfügt der „TS 440“ über bewährte technische Details wie den „Elas­to­Start“-Anwerfgriff, ein Antivibrationssystem und ein Lang­zeit-Filtersystem mit Zyklon-Vorabscheidung.

Stihl Vertriebszentrale
AG & Co. KG
64807 Dieburg
Tel.: 06071/3055-358
kundenservice@stihl.de