Mehr Schub für die Karre

Mit der 18 V Akku-Schubkarre „DCU180“ lassen sich bis zu 130 kg schwere Lasten mit elektrischer Unterstützung transportieren. Makita bietet dazu eine Transportwanne (131 x 82 x 90 cm) oder einen Rohrrahmen (135 x 101 x 90 cm) an. Die Transportwanne kann mit einem Kipphebel mit geringem Kraftaufwand gekippt werden. Der Sanftanlauf ermöglicht ein ruckfreies Anfahren. Der wartungsfreie bürstenlose Makita Elektromotor erlaubt eine Geschwindigkeit im zweiten Gang bis zu 3,5 km/h und Steigungen bis 12°. Ein Rückwärtsgang unterstützt zudem beim Rangieren auf kleinen Flächen. Die Griffe sind in drei Höhen verstellbar und lassen sich ideal auf die Körpergröße einstellen. Zum Transport können die Griffe auch eingeklappt werden. Für einen sicheren Stand und eine gute Spurführung auch auf unwegsamem Terrain sorgen das grobstollige Profil des breiten Vorderreifens und die variabel einzustellende Spurbreite. Die Schubkarre kann bei Gefälle mit der Scheibenbremse am Vorderrad gebremst werden. Einen sicheren Stand ermöglichen die Feststellbremsen an beiden Hinterrädern, die auch durch feste Stützbeine ersetzt werden können. Bei Dämmerung und Dunkelheit leuchten zwei LED-Scheinwerfer den Fahrweg aus.

Makita Werkzeug GmbH
40885 Ratingen
Tel.: 02102/1004-0

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 03/2017

Befestigung an Wänden mit WDVS

Mit „Thermax“ 8 und 10 für mittelschwere Lasten und dem „Thermax“ 12 und 16 für schwere Konstruktionen lassen sich Dämmdicken bis zu 240?mm /  295?mm überbrücken. Die Be­fes­tigungslösung...

mehr
Ausgabe 05/2019

Fensterlift PIT L: transportieren, anheben, ausrichten

Der CE-konforme „PIT L“ (Lift) transportiert Lasten wie Fensterflügel, Fixglas, Türen und Platten bis 300 kg und hebt bis 150 kg Lasten hoch. Ein wachsendes Angebot von speziellem Zubehör, wie...

mehr
Ausgabe 11/2013

Vielseitiger Verbundanker

Der Verbundanker AC100-PRO von Powers Europe hat eine ETA-Zulassung, Option 1 erhalten. Da unter diese Zulassung auch seismische Lasten fallen, ist er weltweit der erste Verbundmörtel mit einer...

mehr
Ausgabe 7-8/2016

Lasten befestigen ohne Bohrmaschine

Schwere Lasten können an einer mit der neuen „Rigips Habito“-Gipsplatte beplankten Stän­der­wand ohne Dübel, aus­schließlich mit Schrauben befestigt werden. Die Platte ermöglicht die...

mehr

Kappsägentransport: mobil und stabil Wie man schwere Kapp- und Gehrungssägen gut transportieren kann

Ob Dachdecker oder Zimmerleute, viele Handwerker müssen regelmäßig schwere Kappsägen von der Werkstatt zur Baustelle und zurück transportieren. Was zu zweit schon anstrengend ist, wird alleine...

mehr