Schalldämpfend und feuchtebeständig

LaHydro von Lafarge ist eine Spezialplatte für extrem nasse und feuchte Räume. Neu am Markt ist LaHydro Akustik: Diese feuchte­beständige Lochplatte verbessert nachhaltig die Raumakustik in hoch nässebeanspruchten Räumen. LaHydro Akus­tik ist eine glasvliesummantelte Spezialplatte, die zusätzlich mit einer Lochstanzung sowie einem akus-tisch wirksamen Rieselschutz-vlies auf der Rückseite versehen ist. LaHydro Akustik lässt sich ebenso leicht und sauber verarbeiten wie Gipskartonplatten. Ihr geringes Gewicht vereinfacht die Handhabung zusätzlich. Einer vierseitige, schräge Cost-Cutter-Kante ermöglicht nahezu verschnittfreies Verlegen, denn durch die einfache, schnelle Stoß-an-Stoß Verlegung an Längs- und Stirnkanten entsteht automatisch der richtige Lochabstand.


Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 03/2010

Formteile für Feuchträume

Passteile für die Formteilfertigung bestanden im Trockenbau bislang meist aus Gipskarton. Jetzt kann Lafarge Gips auch Formteile aus der gegen Feuchte und Nässe unempfindlichen Spezialplatte LaHydro...

mehr
Ausgabe 04/2009

Platte gegen Feuer und Wasser

Die glasvliesummantelte Spezialplatte LaHydro von Lafarge Gips nimmt den Trockenbau beim Wort: An ihr perlt alles ab – gerade in Bereichen mit sehr hoher Feuchtigkeitsbeanspruchung. Ab sofort besitzt...

mehr
Ausgabe 1-2/2009

Platte gegen dicke Luft und Lärm

Die neue Generation der LaCoustic-Design-Platten von Lafarge Gips verbindet gute Raumakustik mit entscheidenden zusätzlichen Vorteilen: Die werksseitig auf wenige hundertstel Millimeter exakt...

mehr
Ausgabe 7-8/2018

Unsichtbarer Schallschutz für die Säulenhalle der Orangerie in Bad Homburg

Mitten im Kurpark Bad Homburg befindet sich die kleine Orangerie, die Kurfürst Wilhelm von Hessen 1844 als Winterquartier für seine Orangenbäume errichten ließ. Anfang des 20. Jahrhunderts diente...

mehr
Ausgabe 03/2018

3D-Akustikdecke aus Holz

Das neue Akustik-Profil „Ligno Akustik 3D“ kommt an tragenden Lignotrend-Elementen unter der Decke zum Einsatz. Das Besondere der Akustikdecke aus Holz: Die einzelnen Akustik-Leistenprofile sind...

mehr