Deutscher Trockenbau überzeugt auch bei der 11. Saint-Gobain Gypsum International Trophy

Wie bei der deutschen Rigips Trophy werden auch bei der Saint-Gobain Gypsum International Trophy Bestleistungen des Trockenbaus gewürdigt und gefeiert. Sie wird seit 1998 alle zwei Jahre ausgetragen. 87 Wettbewerbsbeiträge aus Nord- und Südamerika, Europa und Afrika stellten sich in diesem Jahr dem Urteil einer ebenfalls international besetzten Jury. Mit erfreulichem Ergebnis für den deutschen Trockenbau: Mit einem Erfolg der Heide – Aktiv – Trockenbau GmbH & Co. KG aus Scharnebeck für ihre gezeigten Ausbauleistungen im Lüneburger „Quartier 23“ ging der Sieg in der Wettbewerbskategorie Wohnbau erstmals an ein deutsches Ausbauteam. Dieses erhielt den Preis am 23. März in Lissabon. Mit modernem robustem Trockenbau hatte das Team der Heide – Aktiv – Trockenbau GmbH & Co. KG in seinem Wettbewerbsbeitrag gleichermaßen komfortablen wie funktionalen Wohnraum geschaffen. Aufwendig geschwungene Konstruktionen und individuelle Freiformen haben dort attraktiven Wohnraum entstehen lassen.

Für Trophy-Koordinatorin Karin Melder bot der Lissabonner Gala-Abend damit besonderen Grund zur Freude. „Das Feld der Teilnehmer liegt bei diesem internationalen Wettbewerb immer sehr nah beieinander. Umso größer ist dann natürlich die Freude, wenn ein Bewerber aus dem eigenen Land einen der begehrten Preise mit nach Hause nehmen darf“, so Karin Melder.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 7-8/2014

Erste Saint-Gobain Gypsum International Trophy in Deutschland

Nach der nationalen Preisverleihung der Rigips Trophy Anfang des Jahres in München fand nun die Verleihung des internationalen Preises statt. Aus 38 Ländern reisten die Gewinner ihrer nationalen...

mehr
Ausgabe 7-8/2016

Zwei Weltmeister aus Deutschland bei der Gypsum Trophy

Natürlich gilt auch für die Saint-Gobain Gypsum International Trophy: Dabei sein ist alles. Das wollten auch wir von der Redaktion der bauhandwerk und haben uns Anfang Juni auf den Weg nach Prag...

mehr
Ausgabe 05/2016

Rigips Trophy 2015/2016: Sieger geehrt

1996 entstand im Unternehmen Rigips die Idee, einen Wettbewerb speziell für Handwerker zu etablieren, um den modernen Trockenbau in den Blick der Öffentlichkeit zu rücken. Im Laufe von zwei...

mehr
Ausgabe 06/2017

Rigips Trophy sucht die besten Trockenbauer Deutschlands

Alle zwei Jahre bietet die Rigips Trophy engagierten Trockenbauunternehmern eine einzigartige Chance, sich mit ihren herausragenden Ausbauprojekten einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren....

mehr

14. Rigips Trophy 2024 I 2025

Für die Teilnahme grundsätzlich zugelassen sind alle Ausbauprojekte, deren Fertigstellung bis September 2024 sichergestellt ist. Die größten Erfolgschancen haben – wie auch bei früheren Rigips...

mehr