Vorgefertigte Holz-Stroh-Module

„DD24-Holz-Stroh-Module“ lassen sich als Außen-/Innenwand- Dach-, Giebel- oder Bodenelemente einsetzen und bietet sprunghafte Zeit- und Kostenvorteile auf der Baustelle: Die Montage ist einfach, schnell und wetterunabhängig möglich, es entsteht kein Abfall. „DD24-Holz-Stroh-Module“ bilden ein diffusionsoffenes System. Die 240 mm tiefen Dämmpaneele erreichen einen Wärmeleitkoeffizienten von 0,049 W/mK und einen Wärmedurchgangskoeffizienten (U-Wert gemäß EnEV) von 0,219 W/m2K. Durch Verwendung von DD34 wird der U-Wert auf 0,162 W/m2K weiter reduziert. Am Ende der Lebensdauer sind  die Module zu 100 Prozent kompostierbar, da sie vollständig aus natürlichen Ressourcen stammen und unbehandelt sind. Das Standardmodul „DD24“ lässt sich nach den gesetzlichen Vorgaben zum Brandschutz gemäß der DIN EN 13501-1 der Baustoffklasse E zuordnen. Dafür ist kein Einsatz von schädlichen Chemikalien notwendig.

Lorenz GmbH

04425 Taucha


Tel.: 034298/209936

www.lorenzsysteme.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-03

Einblasdämmung aus Stroh

Dämmen mit Stroh ist eine der ökologischsten Arten, ein Gebäude zu dämmen. „ISO-Stroh“ ist unbehandelt und frei von jeglichen Zusatzstoffen. Durch seinen hohen Mineral- und Silikatgehalt bietet...

mehr
Ausgabe 2020-05

Schutz für Giebel und Dachüberstände

Das Eintopf-Beschichtungssystem ist Isoliergrundierung, Zwischen- und Schlussbeschichtung in einem und verkürzt die Arbeitszeit auf der Baustelle erheblich – zumal der Lack schon nach zwei Stunden...

mehr