Ausgabe 06/2019

Inhaltsverzeichnis

EDITORIAL

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

WDV-Systeme sind brennbarer Sondermüll, deren Putzoberfläche in null-komma-nix von Algen und Pilzen besiedelt wird – es sei denn, der frisch aufgezogene Putz ist mit Gift vollgepumpt. Mit solchen und...

mehr

PANORAMA

Aufbau mit zwei Händen

Das kompakte Fahrgerüst „SoloTower“ besteht aus leichten Einzelbauteilen, die einfach, schnell und damit wirtschaftlich von einer Person allein montiert werden können. Mit dem Gerüst ist sicheres...

mehr

BAUSTELLE DES MONATS

TROCKENBAU

Farbige MDF-Platten

Mit Schwarz, Blau, Curry oder Berry, ist „Innovus Coloured MDF“ von Sonae Arauco eine Antwort auf schlichtes Weiß im Möbel- und Innenausbau. Die eingesetzten Pigmentpräparationen sind lichtecht und...

mehr

Eckschutzprofile leicht befestigt

Mit dem Protektor-Komposit-Programm geht das Setzen der Spachtelprofile mindestens genauso leicht von der Hand, wie das Stellen einer Trockenbauwand. Bis zu 3 x schneller lassen sich die verschiedenen...

mehr

Ecken spachteln mit System

Eine gespachtelte Trockenbauwand in Top-Qualität ist immer nur so gut wie die Detail-Ausführung an Innen- und Außenecken. Für diese „Problemzonen“ bietet Knauf mit dem Eckenspachtel-Set eine...

mehr

Textiler Feuerschutzvorhang

Hörmann erweitert sein Brandschutz-Portfolio um den textilen Feuerschutzvorhang „FlexFire“, der dank V4A-Draht verstärktem Glasfilamentgewebe die Feuerbeständigkeitsklasse E 120 erreicht. Der nur 0,5...

mehr

Fugenlose Decken

Das fugenlose Deckensystem „OWAplan“, das zur „OWAconsultcollection“ gehört, bietet grenzenlos weite Decken ohne Fugen, fein verputzt und mit hervorragender Akustik – und durch die werkseitige...

mehr

Nahtloser Übergang von Wand und Schräge

Formteilbau Schmitt präsentiert ein Bewegungsfugen-Formteil, das Spachtel- und Schleifarbeiten beim Innenausbau überflüssig macht. Das Bewegungsfugen-Formteil wird aus Gipsplatten vorgefertigt und...

mehr

Schrankwand mit Einschüben

Der Einbauschrank in einer Bielefelder Altbauwohnung integriert sowohl einen Eckeinbaukamin als auch drei offene Korpusse, die die Tischlerei F. & O. Lamm aus mit Eiche furnierter Spanplatte baute und...

mehr

BAUTENSCHUTZ

Elastische Membran

Zum Abdichten und Verbinden werden häufig mehrkomponentige Beschichtungssysteme verwendet, deren Verarbeitung zeitaufwendig ist und die oft gesundheits- und umweltschädliche Stoffe enthalten. Das...

mehr

Bitumenfreie Bauwerksabdichtung

„Barraseal Turbo“ schützt den von Witterungseinflüssen stark belasteten Sockelbereich. Die flexible mineralische Dichtschlämme lässt sich als Flächenabdichtung komplett bis zur Oberkante des...

mehr

Radondichte Bauwerksabdichtung

Eine Abdichtung der erdberührten Bauteile mit der bitumenfreien Dickbeschichtung „weber.tec Superflex D 24“ schützt nicht nur gegen Feuchtigkeit, sondern verhindert auch das Eindringen von Radongas...

mehr

Fundamente und Sockel nach DIN 18 533

Seit Sommer 2017 regelt die DIN 18533 die Abdichtung von erdberührten Bauteilen. Neben konventionellen Methoden lässt sie auch flüssig zu verarbeitende Baustoffe im Bereich von Sockeln und Fundamenten...

mehr

NEU AUF DEM MARKT

Staubarmes Bohren

Der Hohlbohrer „FHD“ für alle gängigen Vollbaustoffe saugt mit seinen zwei Absauglöchern an der Bohrspitze und seinem hohlzylindrischen Schaft den Staub direkt ab. Scharf geschliffene...

mehr

ZÜNFTIG

Gesellenbrief statt Meisterpflicht

Kürzlich berichteten wir über Pläne zur Wiedereinführung der Meisterpflicht. Zahlreiche Leser und Nutzer haben uns dazu ihre Meinung mitgeteilt: Die Bandbreite reicht von vollständiger Zustimmung zu...

mehr

WDVS + DÄMMUNG

Randstreifen zum Fensteranschluss

Der „XPS Mauerrandstreifen“ ist eine Ergänzung für den Randabschluss bei der Dämmung eines zweischaligen Mauerwerks mit der Kerndämmplatte KDP. Er schließt die Dämmebene an Tür- und Fensteröffnungen...

mehr

WDVS mit integrierter Photovoltaik

In Kooperation zwischen der DAW SE und der Opvius GmbH entstand die weltweit erste „In-Putz“ -PV-Anlage auf Basis organischer Photovoltaik (OPV)-Technologie. Dabei ergänzt das OPV-System die...

mehr